Seduction | by Ina
Almased Turbodiät, 57,5

Heute ist der erste Tag, an dem ich Almased benutze.

Die Diät

Almased ist ein Eiweiss-Pulver mit fast allen Nährstoffen, die der Körper braucht. Eine 500-Gramm-Box gibt es in jeder Apotheke zu kaufen. Meine hat 17.95 gekostet. Im Internet gibt es sie bis zu 5 Euro billiger.
Man mischt 4-5 TL des Pulvers in ein Glas Wasser (oder Milch) und kann dadurch eine Mahlzeit ersetzen.
Die Turbodiät besteht darin, alle Mahlzeiten zu ersetzen, also 3mal am Tag eine Portion zu trinken. Zusätzlich darf man soviel Gemüsebrühe trinken, wie man will. Dies sollte man jedoch nicht länger als 14 Tage machen. Bevor man damit anfängt, muss man eine Darmleerung mit Glaubersalz machen, weil man sonst strake Hungergefühle bekommt.
Zusätzlich sollte man Magnesiumtabletten nehmen, weil nur wenig Magnesium enthalten ist und man Wadenkrämpfe bekommt. Man muss mindestens 2 Liter Wasser am Tag trinken. Die Abfallstoffe, werden durch den Urin aus dem Körper geschwemmt. Wenn man nicht genug trinkt, entstehen Schäden an der Niere.
Wenn es einen übermannt und man zum Essen greift, wird Gemüse oder Fisch empfohlen. Auf keinen Fall Süßigkeiten oder Obst essen. Almased reguliert den Insulinspiegel im Blut, man bekommt dadurch keinen Heißhunger auf Süßes (Zucker). Wenn man trotzdem Zucker isst, schüttet der Körper trotzdem INsulin aus und man bekommt Mordsappetit. Fruchtsäfte oder Dinge, die süß schmecken (Süßstoff, Kaugummi) sind verboten. 
Der Geschmack ist grausam. Die meisten Leute mischen Almased in Milch, weil das besser schmeckt als Wasser. Dabei ist es erwiesen, dass es mit Wasser viel effektiver ist. Um den Geschmack zu verbessern wird in der Anleitung empfohlen, Zimt oder zuckerfreies, entöltes Kakaopulver einzumischen. Ich würde keine anderen Dinge wie z.B. Molkepulver mit Geschmack einmischen. Es ist dann zwar erträglicher, aber weniger effektiv und man bekommt eher Heißhunger.
 Anstatt Glaubersalz habe gestern vor dem Schlafen 2 Abführtabletten (Milchzucker) genommen. Es ist bestimmt nicht so effektiv, aber ich denke, es hat trotzdem was gebracht. Mein Gewicht hatte ich auf 59 Kilo geschätzt. Ich denke, das war es in etwa auch, aber durch das Abführen ist man dann eh leichter.
So das wars erstmal von meiner Diät. Ich hoffe, ich habe Erfolg! Bis dann <3



25.5.08 12:53
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


meow / Website (25.5.08 13:07)
wünsche dir viel glück mit der dät (=


wspomnienia / Website (25.5.08 21:27)
Hey, ich wünsch dir auch viel, viel Glück. Du wirst es mit Sicherheit schaffen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
more... Sweet-Dream Toplist
Gratis bloggen bei
myblog.de